Allgemeine Geschäftsbedingungen, Widerrufsbelehrung, Nutzerhinweise

 

I. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 


Allgemeines


Die Firma Herzorakel, Expertbill GmbH, Propsthofstrasse 11,53639 Königswinter wird für den Bereich Herzorakel Expertenportal nur auf der Grundlage dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen(AGB) geschäftlich tätig und ist Vertragspartner für Rat suchende Kunden, sowie für selbstständige Berater/Experten.

Insbesondere gelten diese AGB für vertragliche Beziehungen zu den Mitgliedern des Herzorakel Expertenportal (nachfolgend kurz herzorakel.de genannt) .

Bei den Mitgliedern handelt es sich einerseits um die Mitglieder (Experten), die fachkundigen Rat erteilen und andererseits um die Mitglieder (Kunden), die Rat suchen.

Diese AGB werden Geschäftsgrundlage, wenn das Mitglied ihre Gültigkeit im Rahmen des Anmeldevorganges ausdrücklich bestätigt (Opt-in-Bestätigung).

 


1. Gegenstand der Tätigkeit von herzorakel.de


Gegenstand der Tätigkeit ist die zur Verfügungsstellung einer Plattform zur Auskunftserteilung durch fachkundige Ratgeber (Experten), die von herzorakel.de präsentiert und vermittelt werden. Die Vermittlung erfolgt über die zur Verfügung gestellten üblichen Kommunikationsmittel.. Der Vertrag ist auf unbestimmte Zeit abgeschlossen.

herzorakel.de vermittelt Auskünfte und Dienste zu verschiedenen Themenbereichen und präsentiert dazu jeweils eigenverantwortliche Experten. herzorakel.de kann das Angebot der Themenbereiche ergänzen oder einschränken.

 Es besteht seitens der Mitglieder kein Anspruch auf die Vermittlungstätigkeit von herzorakel.de. 

Sollte ein Mitglied die Befürchtung haben, dass seine Zugangsdaten von unbefugten Dritten genutzt werden, so wird herzorakel.de auf Wunsch nach entsprechender Information und Identifikation (per Hotline) unverzüglich den Zugang sperren.

 


2. Anmeldung und Nutzung


Eine Anmeldung und Nutzung als Mitglied ist nur für volljährige und voll geschäftsfähige Personen mit einem auf den Kunden registrierten Telefonanschluß erlaubt.

Eine Anmeldung ist nur einmalig mit einer eindeutigen Registrierung zulässig. Alle Angaben müssen wahrheitsgemäß, vollständig und richtig sein. 

Bei der Angabe der Kontoverbindung oder Kreditkarte ist jeder zu besonderer Sorgfalt verpflichtet. Es ist außerdem bereits vor Inanspruchnahme einer Leistung für eine ausreichende Deckung bei Lastschrifteinzug, Prepaid oder Kreditkartenabrechnung zu sorgen. Mehrfachanmeldungen, auch nach Umzug oder Namenswechsel, bzw. Anmeldungen mit einer weiteren Rufnummer oder Anmeldungen mit unrichtigen Angaben, bzw. Daten von anderen Personen, werden ggf. strafrechtlich verfolgt und die genutzten Gespräche in Rechnung gestellt.

Die Mitglieder treten nach Registrierung über die angebotenen Kommunikationsmittel entgeltlich miteinander in Kontakt. Die Dauer und die Art und Weise des Kontakts bestimmen die Mitglieder eigenverantwortlich selbst.

Die Mitglieder sind verpflichtet, ihre Zugangsdaten (Passwort, Pin-Code, ID usw.) vor der Verwendung durch Dritte und vor Missbrauch sorgfältig zu schützen. Schon der Verdacht eines möglichen Missbrauchs ist unverzüglich an herzorakel.de zu melden um eine schnellstmögliche Sperrung der Daten zu erreichen. 

Die Mitglieder verpflichten sich, die von herzorakel.de angebotenen Dienste nur in gesetzeskonformer Weise zu nutzen

 


3. Entgelte


Die Leistungen von herzorakel.de sind entgeltlich. Die aufgeführten Preise sind Endpreise. Sie enthalten die aktuelle Umsatzsteuer.

Die Entgelte für die Inanspruchnahme der angebotenen Dienstleistungen werden bei vorhandenem prepaid-Guthaben vorrangig mit diesem verrechnet. Ansonsten werden die Entgelte mit den per Überweisung oder Bareinzahlung erreichten Guthaben auf Ihrem Kundenkonto verrechnet. Auf Wunsch werden die Entgelte auch über Kreditkarte eingezogen. Die dazu erforderlichen Daten hat das Mitglied zwangsläufig vor Inanspruchnahme der Dienste von herzorakel.de bekannt zu geben. 

Per Telefon in Anspruch genommene Dienste werden im Sekunden-Takt abgerechnet. Das Entgelt ist nach Gesprächsende fällig.


Werden Beratungsleistungen per E-Mail in Anspruch genommen, richtet sich die hierfür zu entrichtende Vergütung nach einer individuellen Preisabsprache zwischen   dem Experten und dem Rat suchenden Mitglied (Kunde). Diese Preisvereinbarung  wird vor Erbringung der Beratungsleistung getroffen. Sie ist nur verbindlich, wenn der Kunde ihr ausdrücklich in Textform zugestimmt hat.

Als Gesprächsdauer gilt jeweils die von herzorakel.de ermittelte Gesprächszeit

Bei Reklamationen über Qualität oder Richtigkeit der vermittelten Auskünfte oder Dienste besteht primär kein Anspruch für Rückbuchungen oder Widersprüche bei der Abrechnung. Die Geschäftsleitung wird auf Wunsch entsprechende Fälle prüfen und eine kulante Regelung anstreben.

 


4. Vertraulichkeitszusage 


Über herzorakel.de werden die zur Erbringung und Abrechnung von Leistungen der Berater an die Besucher erforderlichen Daten erhoben und verarbeitet. Hierbei handelt es sich um Bestandsdaten, Nutzungsdaten und Abrechnungsdaten. Die Daten werden vertraulich behandelt. Insoweit wird auf die vom Mitglied im Rahmen seiner Anmeldung bestätigte Datenschutzerklärung verwiesen.

 


5.  Beendigung


Die Mitglieder können die Nutzung der Dienste von herzorakel.de jederzeit mit sofortiger Wirkung ohne Einhaltung einer Frist beenden. Die Beendigungsabsicht ist schriftlich per Post oder per E-Mail mitzuteilen.

herzorakel.de ist berechtigt, seine Leistungen gegenüber dem Mitglied jederzeit mit sofortiger Wirkung ohne Einhaltung einer Frist zu beenden.


Eine fristlose Kündigung erfolgt auch, wenn der Grundsatz der Anonymität gefährdet ist, d.h. wenn Berater oder Ratsuchende mit der Nennung von privaten Kontaktdaten zu einem privaten Kontakt außerhalb von herzorakel.de auffordern oder wenn Vorgenannte Dienstleistungen außerhalb von Herzorakel bewerben.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ 
(Die e-mail Adresse von Herzorakel lautet: info@herzorakel.de)

 

 

 II. WIDERRUFSBELEHRUNG


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Herzorakel
Expertbill GmbH
Propsthofstrasse 11
53639 Königswinter

Telefon: +49 2244 840 4004

Email: info@herzorakel.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.


Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertragunterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.


Ende der Widerrufsbelehrung



 

Muster-Widerrufsformular

 

Der Widerruf Ihres Vertrages kann mündlich, telefonisch oder in Textform erfolgen. Wollen Sie den Widerruf in Textform ausüben, so hat der Gesetzgeber den nachfolgenden Formulartext empfohlen, welcher allerdings für Sie nicht verbindlich ist,so dass Sie Ihren Widerruf auch in anderer Form mit der entsprechenden Bestimmtheit der Widerrufsaussage vornehmen können.

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

1. An
Herzorakel
Expertbill GmbH
Propsthofstrasse 11
53639 Königswinter

Telefon: +49 2244 840 4004

Email: info@herzorakel.de


2. Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung:


....................................................................................................................................................
(Name der Ware, ggf. Bestellnummer und Preis)



3. Bestellt am:                                                                  4. Erhalten am:


...................................                                               ...................................
(Datum)                                                                             (Datum)


5. (Name, Anschrift des Verbrauchers)


.......................................................................................................................................


6. Datum....................................


………………………………………………………………………………..
7. Unterschrift Kunde(nur bei Mitteilung auf Papier)


III. NUTZERHINWEISE

 

Vertragsabschluss


Ihr Vertragspartner ist Herzorakel, Expertbill GmbH, Propsthofstrasse 11,
53639 Königswinter. Die reine Nutzung der Internetplattform herzorakel.de ist kostenfrei. Um das Vertragsverhältnis über die Nutzung dieser Plattform bei der Online-Anmeldung zu begründen, müssen Sie im ersten Schritt das dort hinterlegte Anmeldeformular „Kundenanmeldung“ mit den dort aufgeführten Stammdaten wahrheitsgemäß und vollständig befüllen. Durch Bestätigung der Schaltfläche „Ich bestätige meine vorstehenden Daten“ gelangen Sie zu einer neuen Seite, auf der Ihre persönlichen Daten nochmals dargestellt sind. Sie haben dort die Möglichkeit, die auf der Vorseite eingetragenen Daten nochmals auf Richtigkeit und Vollständigkeit zu überprüfen. Wenn Sie diese Überprüfung abgeschlossen haben, können Sie Ihr Angebot zum Abschluss der Vertragsmitgliedschaft auf unserer Internetplattform durch Bestätigung der Schaltfläche „jetzt registrieren“ vornehmen. Diese persönliche Registrierung auf unserer Internetplattform ist für Sie mit keinen Kosten verbunden.

Über die Schaltfläche „Anmeldung ausdrucken“ haben Sie die Möglichkeit, sich die Seite mit Ihren Anmeldedaten auszudrucken. Hierneben können Sie die „Nutzerhinweise“ und „Allgemeinen Geschäftsbedingungen als PDF-Format abspeichern und ausdrucken.

Hiernach wird Ihnen die vertragliche Mitgliedschaft zur kostenlosen Nutzung unserer Internetplattform auf der dann erscheinenden Folgeseite bestätigt. Erst hierdurch kommt der Vertragsschluss zustande. Auch dort haben Sie die Möglichkeit über die Schaltfläche „Anmeldebestätigung ausdrucken“ diese Bestätigung auszudrucken.

 

 
Korrektur von Eingabefehlern


Bei der Registrierung auf unserem Internetportal haben Sie das Formular mit der Überschrift „Kundenanmeldung“ mit Ihren persönlichen Daten vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen. Bereits innerhalb dieses Anmeldeformulars haben Sie die Möglichkeit, durch Anklicken eines dortigen Befüllfensters dieses wieder zu aktivieren, über die Löschtaste Ihrer Tastatur einen dortigen Eintrag zu löschen und zu korrigieren. Sie können dort auch über die „zurück-Schaltfläche“ Ihres Internet-Browsers diese Seite verlassen und zur Vorseite zurück wechseln. In diesem Fall ist das Anmeldungsformular wiederum von allen bisher eingetragenen Inhalten gelöscht.

Wenn Sie das Anmeldeformular ordnungsgemäß ausgefüllt haben und die Schaltfläche „Bestätigung meiner Daten“ betätigt haben, gelangen Sie auf eine weitere Seite, auf welcher Ihre eingegebenen Daten nochmals wiedergegeben werden. Dort können Sie Ihre Daten nochmals auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüfen. Wenn Sie hier Eingabefehler feststellen, können Sie über die Schaltfläche „zurück“ wiederum auf die Anmeldeseite wechseln. Alternativ hierzu verbleiben Ihnen die Möglichkeiten, über die Zurück-Funktion Ihres Browsers auf die Vorseite zu wechseln.


Vertragstext


Den vollständigen Vertragstext zu Ihrer Anmeldung auf unserem Portal, d. h. die Registrierungsdaten, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Widerrufsbelehrung, das Muster-Widerrufsschreiben und Nutzerinformationen können Sie ausdrucken oder auf ihrem Rechner speichern.

Daneben können Sie diese Informationen – mit Ausnahme Ihrer Registrierungsdaten - jederzeit auf dieser Internet-Seite einsehen.

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Nach Abschluss der Anmeldung sind Ihre  Registrierungsdaten aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.


SCHUFA Klausel

Zur Verifizierung der Anmeldedaten gestatten Sie unserem Kooperationspartner Bitkurier GmbH, Ihre personenbezogenen Daten an die SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden weiterzugeben, um eine Auskunft einzuholen. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, wobei wir uns vorbehalten, nach einem Widerruf ausschließlich Prepaid Zahlungen zu akzeptieren. Sie können Auskunft bei der SCHUFA über die Sie betreffenden gespeicherten Daten erhalten. Die Adresse der SCHUFA lautet: SCHUFA Holding AG, Verbraucherservice, Postfach 5640, 30056 Hannover. Telefon: 01805/ 72 48 32. Weitere Informationen über das SCHUFA-Auskunfts- und Score-Verfahren enthält eine Broschüre, die auf Wunsch von der Schufa zur Verfügung gestellt wird.